· 

Übung: Dribbling im Stern

TRAININGSSCHWERPUNKTE:

Orientierung, Zweikampf, Passspiel, Dribbling, Reaktion, Umschalten

 

AUFBAU:

  • siehe Abbildung
  • die Feldgröße kann variiert werden, je enger die Abstände , umso schwerer wird die Übung

MATERIAL:

SPIELERZAHL: 

1-2 Spieler

 

ANWENDBAR:

ab U8

Ich unterstütze den Kinderfußball: Wollt ihr mich dabei unterstützen?

Kartenspiel - Double
  Spielablauf: Jeder Mitspieler erhält zu Beginn eine Spielkarte. Der Rest des Kartenstapels wird verdeckt in die Mitte gelegt. Wenn alle Mitspieler bereit sind - wird die oberste Spielkarte vom Stapel umgedreht. Sollte ein Spi ... (mehr lesen)
9,95 €
Mein Fußballjahrbuch
ist Freundebuch, Trainingsanleitung und Spielauswertung. Gestalte selbst und fülle es aus! Es bietet folgende Möglichkeiten: Mannschaftsfoto einkleben Trikot ausmalen Mitspieler eintra ... (mehr lesen)
10,00 €

ABLAUF: 

Bei dieser Übung geht es um viele Ballkontakte und um wertvolle Richtungsänderungen. Zu Beginn dribbelt der Spieler von seinem Ausgangskegel um den roten Kegel und von dort weiter um das grüne Hütchen. Nun muss er wieder um den roten Kegel dribbeln und danach wieder um den weißen Kegel. Dies macht er so lange bis er wieder an seinem Ausgangskegel ist.  

 

VARIATION:

Die Spieler dribbeln nur bis an den Kegel oder die Hütchen und nicht drum herum.

Es sind verschiedene Formen des Dribblings möglich. 

 

TRAINERTIPP: 

 

Die Spieler sollen an den Fußwechsel denken. Die Kegel, sowie Hütchen sind als Gegenspieler zu betrachten. Es soll mit dem gegnerfernen Fuß gedribbelt werden.


STEIGERUNG:

  • Abstände verengen
  • Tempo fordern
  • Finten fordern (am roten Kegel)

WETTBEWERB:

Die Spieler brauchen Wettbewerbe und Vergleiche gegen andere Kinder, um sich zu messen und zu verbessern. In der derzeitigen Situation gestaltet sich das schwierig. Man könnte die Zeit stoppen und für jedes berührte Hütchen/Kegel eine Strafsekunde verhängen.   

Kommentar schreiben

Kommentare: 0