· 

Übung und Spielform: Torschuss in Überzahl

TRAININGSSCHWERPUNKTE:

Torschuss, Angreifen in Überzahl, Verteidigen in Unterzahl

 

AUFBAU:

  • siehe Abbildung
  • Feldgröße kann und sollte, je nach Alter und Leistungsstand variiert werden

MATERIAL:

SPIELERZAHL: 

ab 14 Spieler - 18 Spieler

 

ANWENDBAR:

ab U8

 

Suchst Du noch ein passendes Geschenk für kleine Fußballer?

Kartenspiel - Double
Inhalt:  35 Spielkarten Spielanleitung 3 Spielarten: Standard, Chancentod und Fliegenfänger   Produktinformationen:  Gewicht inkl. Spielschachtel: 87g Form/Ma ... (mehr lesen)
9,95 €
Mein Fußballjahrbuch
ist Freundebuch, Trainingsanleitung und Spielauswertung. Gestalte selbst und fülle es aus! Es bietet folgende Möglichkeiten: Mannschaftsfoto einkleben Trikot ausmalen Mitspieler eintra ... (mehr lesen)
10,00 €

EINFÜHRUNG:

Der Trainer spielt die Bälle von außen ein. In die Hälfte, in die der Ball gespielt wird starten beide Spieler. Aus der Hälfte, in die der Ball nicht gespielt wurde startet nur ein Spieler. Die Mannschaft in Überzahl versucht nun ein Tor zu erzielen. Dabei dürfen sie sich den Ball beliebig oft hin und her passen. Der Spieler in Unterzahl versucht den Ball zu erobern und auf das Tor der Überzahl-Mannschaft zu kontern. 


Es startet der gegenüberliegende Spieler von dem Spieler der den Ball zu Beginn zugespielt bekommt - siehe Abbildungen!

 

Variation:

Die Spieler kommunizieren, welcher Spieler starten soll. 

ABLAUF:

Gleicher Ablauf wie in der Einführung - nur dürfen die Spieler nun nicht mehr quer oder zurück passen. Der Trainer sollte von den Spielern in Überzahl hohes Tempo fordern und das Coaching des Spielers in Unterzahl nicht vernachlässigen.  


STEIGERUNGEN: 

  • Anzahl der Pässe beschränken
  • Kontaktzahl des Passempfängers begrenzen
  • ruhenden Ball und abstoppende Spieler - verbieten
  • Finten fordern, vor dem Abspiel
  • usw.

Diese Provokationsregeln lassen sich auch problemlos verbinden. So werden die Spieler zu immer neuen und schnellen Abschluss-Aktionen gezwungen. 

VARIATIONEN:

Der Trainer kann gruppentaktische Inhalte und Aufgaben vorgeben, wie das Hinterlaufen, oder den Doppelpass. 

WETTBEWERB:

Welche Mannschaft erzielt mehr Tore?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0